top of page

Fehler beim Streichen

Beim Streichen können verschiedene Fehler auftreten, die das Endergebnis beeinträchtigen können. Hier sind einige häufige Fehler und wie man sie vermeidet:

Fehler beim Streichen

Ohne Fehler, dein Projekt Starten 

Nicht ausreichende Vorbereitung:

Fehler:

Das Versäumnis, die Oberfläche richtig vorzubereiten, kann zu einem ungleichmäßigen Finish, Farbblutungen und einer geringeren Haltbarkeit führen.


Vermeidung:

Stelle sicher, dass die Oberfläche sauber, trocken und glatt ist. Repariere alle Risse oder Löcher und verwende bei Bedarf eine Grundierung.


Nicht genügend Farbe auftragen:

Fehler:

Zu wenig Farbe auftragen kann zu einem fleckigen Finish führen und es schwierig machen, eine gleichmäßige Abdeckung zu erzielen.


Vermeidung:

Trage ausreichend Farbe auf den Pinsel oder den Farbroller auf und verteile sie gleichmäßig auf der Oberfläche.


Übermäßiges Auftragen von Farbe:

Fehler:

Zu viel Farbe auftragen kann zu Tropfen, Nasen und unebenen Oberflächen führen.


Vermeidung:

Achte darauf, die Farbe gleichmäßig und in dünnen Schichten aufzutragen. Vermeide Überlappungen und streiche die Farbe gleichmäßig aus.


Nicht sorgfältiges Abkleben:

Fehler:

Unsaubere Kanten und Farbblutungen können auftreten, wenn das Abklebeband nicht ordnungsgemäß angebracht oder entfernt wird.


Vermeidung:

Drücke das Klebeband fest an, um ein Unterlaufen der Farbe zu verhindern, und entferne es vorsichtig, sobald die Farbe getrocknet ist, um saubere Kanten zu erhalten.


Nicht Beachtung der Trockenzeit:

Fehler:

Das Übermalen oder Berühren der Farbe, bevor sie vollständig getrocknet ist, kann zu Verschmierungen und Beschädigungen führen.


Vermeidung:

Halte dich an die Trockenzeitangaben auf der Farbdose und lasse die Farbe vollständig trocknen, bevor du eine weitere Schicht aufträgst oder Möbel wieder in den Raum stellst.


Nicht genügend Belüftung:

Fehler:

Mangelnde Belüftung kann zu einer längeren Trockenzeit und einem starken Geruch führen.


Vermeidung:

Öffne Fenster und Türen, um eine gute Luftzirkulation zu gewährleisten, und verwende gegebenenfalls einen Ventilator, um die Trockenzeit zu beschleunigen und den Geruch zu reduzieren.


Indem du diese Fehler vermeidest und sorgfältig arbeitest, kannst du bessere Streichergebnisse erzielen und sicherstellen, dass deine Wände professionell aussehen.

Farbrolle in blau
Farbrolle  in Farbe

SO EINFACH GEHT MALER CHECK HEUTE!

Auftrag 100 % kostenlos anfragen

Angebot innerhalb weniger Stunden erhalten

Malermeister Heinrich
logo malermeister heinrich
Meisterbetrieb Berlin

Beantworte uns ein paar kurze Fragen zu Deinem Projekt.

RATGEBER 

Willkommen zum Ratgeber für Malerarbeiten! Dieser umfassende Leitfaden bietet praktische Tipps und Techniken für alle, die ihre Wohnräume selbst streichen oder Renovierungsarbeiten durchführen möchten. Lass uns einen Blick darauf werfen, was du in diesem Ratgeber finden kannst.

Kostenvoranschlag innerhalb
weniger Stunden erhalten

100% kostenlos
und unverbindlich

bequem und sicher
nach Beendigung zahlen

4,9 Bewertungen aus dem Web

bottom of page